Dawkins, Richard

Richard Dawkins

(*1941) ist ein britischer Zoologe, theoretischer Biologe, Evolutionsbiologe und Autor wissenschaftlicher und populärwissenschaftlicher Literatur. Von 1995 bis 2008 war er Professor der University of Oxford.

Er schrieb eine Reihe von Bestsellern, darunter: The Extended Phenotype (1982), Der blinde Uhrmacher (1986), Und es entsprang ein Fluß in Eden (1995), Gipfel des Unwahrscheinlichen (1996), Der Gotteswahn (2006). In diesen begründet er schlüssig seine atheistische Überzeugung.

siehe:

Text

Religionsbegriff

Russells Teekanne

Literatur

Der Gotteswahn

extern

Richard Dawkins Stiftung

Wikipedia