eMail an Dr. Lengerke


Selbstverständlich können Sie mir schreiben. Bedenken Sie jedoch: Wenn Sie mir trotzdem schreiben wollen, klicken Sie auf den historischen Briefkasten oben.

Weil obige Erklärung immer wieder nicht verstanden wird, noch einmal ganz deutlich:

Mails mit dem Ziel, mich zur Verletzung meiner Berufsordnung zu veranlassen, insbesondere Bitten um Beratung, kann ich leider nicht beantworten, weil:


Berufsordnung für die deutschen Ärztinnen und Ärzte (Stand 2006)
II. Pflichten gegenüber Patientinnen und Patienten
7 Behandlungsgrundsätze und Verhaltensregeln
(3) Ärztinnen und Ärzte dürfen individuelle ärztliche Behandlung, insbesondere auch Beratung, weder ausschließlich brieflich noch in Zeitungen oder Zeitschriften noch ausschließlich über Kommunikationsmedien oder Computerkommunikationsnetze durchführen.